TK Grevenbroich: Lilli Schlösser beginnt Hallensaison mit einem Sieg!

TK Grevenbroich Leichtathletinnen mal in anderem Trikot
13. Oktober 2021
TK – Staffel sprintet in deutsche Spitzenklasse
24. Januar 2022

Aus der Folterkammer aufs Podest.

Am Freitag stand sie noch im Kraftraum und am Sonntag dann in sehr guten 8,19 sec auf Platz 1 über 60m beim 11. Düsseldorfer Advent-Indoor-Meeting.

Aus dem vollen Wintertraining zeigte sich die junge Grevenbroicherin auf der Sprintbahn klar überlegen. Platz 2 errang die Noch-Neusserin (und bald Neu-Grevenbroicherin) Greta Schmidt in 8,34 sec. Isabel Seibert mit 8,47 sec auf Platz 5 und Jette Zottmann mit 8,69 sec rundeten den sehr guten Start in die Hallensaison ab.

In der Altersklasse W 12 musste sich Emely Zorn lediglich Martini Imke (Moerser TV) und Wanda Schmidt (Novesia Neuss) in 8,53 sec geschlagen geben.

Trotzdem war diese hervorragende Sprintleistung die Eintrittskarte für den Start in einem Einlagelauf bei ISTAF-INDOOR Anfang Februar im PSD Bank Dome in Düsseldorf.

Aufgrund seines 4. Platzes in der Altersklasse M 12 erreichte auch David Lieven das hoch begehrte Ticket für dieses Meeting und kann sich dort am 20. Februar präsentieren.

Ebenfalls Rang vier errang sein Bruder Matthias in der Altersklasse M 14 in sehr guten 8,00 sec.

Anmelden