Podiumsplatz für Isabel Seibert!
12. August 2021
Auch der TK Grevenbroich Nachwuchs auf Medallienjagt!
30. August 2021

Regionalmeisterschaften auf der Neusser Wolkeranlage.

Die Ausnahmestellung des TK Grevenbroich im Hürdensprint demonstrierten Lilli Schlößer und Isabel Seibert bei den Regionalmeisterschaften in außergewöhnlicher Weise. Mit neuen Bestzeiten (Schlößer 12,56 sec)/(Seibert 12,89 sec) stürmten sie mit über einer Sekunde Vorsprung über 80m Hürden auf Platz eins und zwei und ließen der Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance.

Dreimal Gold und einmal Silber hatte Trainer Faßbender von seinen beiden Leichtathletinnen gefordert und genau das lieferten sie auch ab.

Neben Platz eins und zwei über die Hürden gewann Isabel Seibert den Weitsprung mit 5,06 m und Lilli Schlößer die 100m nach hartem Kampf gegen die starke Konkurrenz aus Essen in guten 13,03 sec.

Das gute Erscheinungsbild der Grevenbroicher Leichtathleten rundete Matthias Lieven (M 14) mit Platz 4 im Weitsprung und Platz 5 im 100m-Finale erfolgreich ab.

Anmelden