Sieben Siege und zahlreiche Podestplätze waren die Ausbeute der jungen TK-Leichtathleten beim Sprintermeeting der DJK Novesia Neuss am vergangenen Sonntag. In den Altersklassen W 13 und W 12 konnten Annika Raudies und Chenoa Kruppke-Hernandez über 60m Hürden bzw. 80 m Hürden in 10,59 sec bzw. 14,38 sec überzeugen. Bei den Jüngsten siegte Lilly Ende im Weitsprung der W 10 mit 4,17m, Yannick Leppel über 75m der M 12 in 10,94 sec und Matthias Lieven im Weitsprung der M 12 mit 4,34m. Sein jüngerer Bruder David verbuchte mit seinen Siegen über 50m (8,19 sec) und im Weitsprung (3,97m) gleich zweimal den ersten Rang.
Die weiteren Ergebnisse:
W 10
Emely Zorn Weitsprung 2. 3,58 m 50m 2. 8,16 sec
W 11
Lilly Ende 50m 2. 8,19 sec
W 12
Isabel Seibert 75m 3. 11,33 sec Weitsprung 2. 4,55 m
Lilli Schlößer 75m 2. 11,18 sec Weitsprung 4. 4,24 m
Jette Zottmann 75m 5. 11,67 sec Weitsprung 5. 4,21 m
M 10
Thilo Heider Weitsprung 3. 3,49 m
Jan Matuschewski Weitsprung 4. 3,40 m
M 12
David Lieven 75m 2. 11,44 sec
Yannick Leppel Weitsprung 2. 4,08 m
Anmelden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.