TK Grevenbroich – Erneute Bestleistung für Isabel Seibert

Lilli Schlößer wird immer schneller!!
21. Juni 2021
Landesmeisterin über 100m: Lilli Schlößer
5. Juli 2021

Kurz vor dem verdienten Urlaub und der damit verbundenen Wettkampfpause trumpfte Grevenbroichs erfolgreichste Mehrkämpferin erneut auf.

Beim Düsseldorfer Mehrkampftag im Rheinstadion erreichte Isabel Seibert mit 3.314 Punkten erneut neue Bestleistung im Siebenkampf und schob sich damit auf Rang 8 der deutschen Bestenliste.

Bereits in der ersten Disziplin, den 80m Hürden, verbuchte sie mit 13,04 sec neue Bestzeit. Auch im folgenden Hochsprung erzielte sie mit 1,35m eine persönliche Bestleistung.

8,81m im Kugelstoßen und 13,80 sec über 100m beendeten den ersten Tag.

Am zweiten Tag bestätigte sie mit 5,22 m im Weitsprung ihre momentan gute Verfassung. Nicht ganz ins Konzept fielen dann die 20,72 m im Speerwurf. Hier hatte war im Grevenbroicher Lager etwas mehr erwartet. Von Enttäuschung war jedoch in der letzten Disziplin, den 800 m, bei der jungen Grevenbroicherin nichts zu sehen. Auf der von allen Mehrkämpferinnen ungeliebten Schlußdisziplin stürmte sie mit dem Startschuss engagiert sofort an die Spitze des Feldes und gewann auch diese Disziplin in neuer Bestzeit von 2:36,65 min.

Nach der nun folgenden Wettkampfpause heißt es ab Mitte Juli wieder vorbereiten auf die Landesmeisterschaften im Mehrkampf und die Anfang August im bayrischen Markt Schwaben stattfindenden Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im Block Wurf.

Für ihre Vereinskameradinnen Lilli Schlösser und Jette Zottmann wird es am kommenden Wochenende Ernst. Bei den Landesmeisterschaften werden beide am Samstag versuchen, über 80m Hürden den Endlauf zu erreichen. Das ist auch am Sonntag das Ziel von Lilli Schlößer über 100m.

Am späten Sonntagnachmittag wird dann die 4 x 100m Staffel des TK Grevenbroich ebenfalls versuchen, den Sprung aufs Podest zu schaffen.

Anmelden